Bürostühle Aeris

Standorte

 

OEC Düsseldorf - Schleef by Office
Office Ergonomie Centrum

Berliner Allee 69
(Ecke Hüttenstraße)
40212 Düsseldorf
Tel.: (0)211 385 797 2
Fax: (0)211 385 797 3
E-Mail: info@schleef-by-office.de
Internet: www.schleef-by-office.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-13 Uhr, 14-19 Uhr
Sa 10-16 Uhr

 

OEC Bonn
Office Ergonomie Centrum

Friedensplatz 16
53111 Bonn
Tel.: (0)228 965 217 4
Fax: (0)228 965 220 5
E-Mail: info@officekoeln.de
Internet: www.officekoeln.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-19 Uhr
Sa 10-17 Uhr

 

OEC Bonn Lagerverkauf 
Office Ergonomie Centrum
Vorgebirgsstraße 52
53119 Bonn
Telefon: (0)228 965 217 4
Telefax: (0)228 965 220 5
E-Mail: info@officekoeln.de
Internet: www.officekoeln.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8-13 Uhr, 14-18 Uhr
Sa 14-18 Uhr

 

OEC Köln
Office Ergonomie Centrum
Hahnenstraße 12-14
50667 Köln
Tel.: (0)221 952 155 2
Fax: (0)228 965 220 5
E-Mail: info@officekoeln.de
Internet: www.officekoeln.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-13 Uhr, 14-19 Uhr
Sa 10-16 Uhr


Anhänge:
DateiDateigröße
Zugriff auf URL (images/stories/aeris/swopper_care.pdf)swopper_care.pdf458 Kb
Zugriff auf URL (images/stories/aeris/swopper_work.pdf)swopper_work.pdf559 Kb


swopper Drucken E-Mail
Bürostühle - Aeris

Sechs Vorteile. Einfach gut.

1. Immer richtig sitzen.

  • Der „swopper“ fördert ständige Haltungswechsel. Sie richten sich automatisch öfter auf. Und weil der „swopper“ Ihren Bewegungen folgt, bleibt Ihr Rücken gerade – auch wenn Sie sich Ihrem Tisch zuneigen.

2. Gut für die Bandscheiben.

  • Durch die 3D-Bewegung des „swoppers“ entfallen einseitige Druckbelastungen der Bandscheiben. Swoppen hält die Bandscheiben gut ernährt, elastisch und gesund.

3. Training für die Muskulatur.

  • Beim swoppen bleibt Ihr ganzer Körper in Bewegung. Das stärkt Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur und verhindert viele Rückenschmerzen.

4. Venenleiden aktiv vorbeugen.

  • Der „swopper“-Sitz ist konvex geformt. Das verhindert Druckstellen und Stauungen. Das Sitzen-in-Bewegung fördert den aktiven Rücktransport des Blutes zum Herzen.

5. Bänder und Gelenke fit halten.

  • Durch das aktiv-dynamische Sitzen bleiben auch die Gelenke stets in Bewegung. Das fördert die Bildung der Gelenkschmiere, strafft Bänder und Sehnen und beugt Gelenkerkrankungen vor.

6. Kreislauf und Stimmung kommen in Schwung.

  • Beim Swoppen richtet sich der Oberkörper auf, das Zwerchfell ist frei, der Kreislauf kommt in Schwung. Das ist nicht nur gesund, sondern macht richtig gute Laune.

 

Anhänge:
DateiDateigröße
Zugriff auf URL (images/stories/aeris/swopper_flyer.pdf)swopper_flyer.pdf850 Kb
 
muv-man Drucken E-Mail
Bürostühle - Aeris

Es wurde Zeit, das VarioSitzen® zu er finden!

VarioSitzen: Was ist das?

Eigentlich logisch: stundenlanges, starres Sitzen macht krank. Zumindest sorgt es bei fast jedem für Rückenschmerzen.

Ewiges Stehen ist aber auch keine echte Alternative. Viel besser ist es, wenn man Bewegung und Abwechslung ins Sitzen bringt.

Das kann der „muvman“. Optimal in allen Sitzhöhen. Wir nennen das VarioSitzen. Sie werden Ihre Freude daran haben.

Anpassen? Sie nicht!

Das Thema Anpassung können Sie ganz getrost Ihrem neuen VarioSitz überlassen. Der „muvman“ hat einen intelligenten Sitz mit patentierter flexzone® technology. Er gibt Halt, wenn Sie es brauchen und gibt nach, statt zu drücken. Das ist richtig bequem.

Natürlich ist der „muvman“ auch nicht starr, sondern macht jede Ihrer Bewegungen mit. Das hält Sie aktiv und ist die beste Art zu sitzen.

Anhänge:
DateiDateigröße
Zugriff auf URL (images/stories/aeris/muvman_flyer.pdf)muvman_flyer.pdf339 Kb
 
swoppster Drucken E-Mail
Bürostühle - Aeris

Wie Kind sitzt, so fühlt es sich …

Bei Erwachsenen sind sie ein bekanntes Thema:
Rückenschmerzen durch langes und falsches Sitzen. Und bei Kindern? In der Schule, bei den Hausaufgaben, am PC und vor dem Fernseher kommen täglich rund neun Stunden Sitzen zusammen. Die Folgen: ernsthafte, gesundheitliche Schäden.
Rund 50 % der 11 –14-Jährigen leiden unter Haltungsstörungen, bereits im Grundschulalter hat jedes dritte Kind Rückenschmerzen und 55 % der Grundschüler haben Konzentrationsschwierigkeiten… Tendenz steigend. Der wachsende Organismus aber braucht viel Bewegung – für eine gesunde Entwicklung von Körper und Geist.

Deshalb: „swoppster“ – der „swopper“ für Kinder!

Kinder sollen und wollen sich viel bewegen. Der Kinderalltag und die herkömmlichen Kindermöbel lassen das aber nicht ausreichend zu. Genau da setzt der aktiv-dynamische, neue 3D-Kinderstuhl „swoppster“ an. Konzipiert für Kinder von ca. 15 – 50 kg und optimiert bis maximal 165 cm Körpergröße, macht er gesundes Sitzen von Anfang an möglich. Mit einzigartiger Beweglichkeit in drei Dimensionen fordert und fördert er den natürlichen Bewegungsdrang von Kindern, unterstützt sie so in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung und sorgt für deutlich weniger Rückenprobleme.

Anhänge:
DateiDateigröße
Zugriff auf URL (images/stories/aeris/swoppster_flyer.pdf)swoppster_flyer.pdf1694 Kb
 


 

Suchen

 


 

AERIS

Nur wer sich bewegt, kann etwas bewegen.

80% der Bevölkerung leiden unter Rückenproblemen - meist verursacht durch falsches, starres Sitzen und Bewegungsmangel. Herkömmliche Bürostühle bieten heir keine Lösung. Aktiv-Sitzen ist die Antwort! Deswegen etnwickelt aeris eine neue Generation von Stühlen und bereichert damit die Ergonomie um eine weitere Dimension in der Bewegung. Mid dem 3D-aktiven Bürostuhl "swopper", mit dem aktiven Kinder-Drehstuhl "swoppster" und mit dem Stehsitz "muvman".